David Kolkmann

David Kolkmann bestreitet 2017 seine zweite Saison im Porsche Carrera Cup

In der Saison 2016 war er absoluter Neuling im GT-Sport. Mit viel Fleiß und hartem Training konnte er, unter Anleitung des Teams, seine Leistung kontinuierlich steigern. Das Resultat nach nur sieben Monaten und 9 Rennwochenenden zeigt was Team und er selbst geleistet haben. Mit P3 in der Rookiewertung und P7 in der Fahrerwertung lässt andere Neulinge hinter sich. 2017 muss er seine Leistung bestätigen und steigern. „Mein klares Ziel ist das Podium. Das ist die logische Konsequenz aus der Arbeit der vergangen Saison und des Winters“, sagt David mit Blick auf die kommenden Herausforderungen. Auch abseits der Rennstrecke arbeitet er viel an seiner körperlichen Fitness und hat sich in diesem Jahr zum Halbmarathon in Dublin angemeldet. Auch hier spornt er sich zu Höchstleistungen an.

Socials