Team Deutsche Post by Project 1 ist Teammeister des Carrera Cup

Team Deutsche Post by Project 1 ist Teammeister des Carrera Cup

Team Deutsche Post by Project 1 holt sich die Teammeisterschaft

Mit dem finalen Rennen des Porsche Carrera Cup Deutschland am Hockenheimring holt sich das Team Deutsche Post by Project 1 den Teamtitel der Meisterschaft. Die Grundlage dafür waren konstante Leistungen und viele Punkteergebnisse über die gesamte Saison: „Der Titelgewinn ist für uns etwas sehr wichtiges. Das Team wurde im letzten Jahr komplett umstrukturiert. Neue Fahrer, neues Personal und neue Prozesse wurden installiert. Daraus nun ein sieg- und titelfähiges Team entwickelt zu haben war harte Arbeit aller Teammitglieder. Den Lohn dafür haben wir uns heute geholt“, sagt Teamchef Marcel Jürgens-Wichmann.

Positives Saisonfazit

Am Ende der Saison holte das Team zwei Titel, einen Vizetitel und baute eine schlagfertige Mannschaft auf: „Mit Larry haben wir wieder einmal bewiesen, dass man die Ausbildungszeit, vom Youngster bis zum Titelgewinner, auf eine Saison begrenzen kann. David Kolkmann sowie Nick Yelloly konnten an ihre Leistungen aus dem letzten Jahr anknüpfen, diese weiter ausbauen und sollten nun gewappnet sein, für die nächsten motorsportlichen Herausforderungen“, sagt Marcel Jürgens-Wichmann.

Team Deutsche Post by Project 1 widmet Titel Sean Edwards

Am 15.10.2013 verstarb der damalige Project 1 – Pilot auf tragische Weise. Heute, 4 Jahre später, widmet das Team Deutsche Post by Project 1 Sean Edwards den gewonnenen Teamtitel: „Er ist auch weiterhin Teil des Teams. Er hat uns viele Dinge gelehrt, die noch heute fest im Team verankert sind. Vor allem die alten Hasen im Team erinnern sich gerne an diese Zeit mit Sean. Deshalb ist der Titel in Gedenken an ihn. Und ich bin mir sicher er hat uns die Daumen gedrückt“, sagen die Teamgründer Hans-Bernd Kamps und Jörg Michaelis.